Skip to Content

HP DL Serie DL160 Gen8 Server

server
FINDOLOGIC

HP DL160 Gen8 

Heutzutage erfordern die Anforderungen an HPC-Umgebungen (High Performance Computing) eine Serverinfrastruktur mit größerem Speicher und verbesserter Verarbeitungsleistung, ohne dass dies die Effizienz und Zuverlässigkeit beeinträchtigt. Als Unternehmen haben Sie die Aufgabe, die Betriebskosten zu senken und gleichzeitig die Leistung und Skalierbarkeit Ihrer Firma zu steigern. Beim Skalieren großer Server-Arrays müssen jedoch mehr Maschinen betrieben, verwaltet und gewartet werden, während die IT-Budgets weiterhin eingeschränkt sind. Deswegen war es noch nie so wichtig, von jedem einzelnen Server in Ihren Rechenzentrums-Racks die beste Leistung und Wartungsfreundlichkeit zu erzielen. Der brandneue HP DL160 Gen8 Server ist jetzt Standard bei iLO ME und erfüllt alle diese Anforderungen. Es handelt sich um einen leistungsstarken Rack-Server mit zwei Sockeln und hoher Leistungsfähigkeit, der sich durch eine verbesserte Verwaltbarkeit und Skalierbarkeit auszeichnet und sich für HPC-Umgebungen, Web-Serving-Systeme und andere Umgebungen mit hohem Skalierungsgrad eignet. Mit den brandneuen Gen8-Innovationen wie Smart Socket Guides, Active Health System, Intelligent Provisioning und Smart Storage, Smart Memory, setzt der HP DL160 einen neuen Standard in Bezug auf Verwaltbarkeit und Wartungsfreundlichkeit.

Der brandneue HP DL160 Gen8 Server wurde speziell für folgende Zwecke entwickelt:
• Boost-Leistung: Ideal für rechen- und speicherintensive Aufgaben
Anwendungen
• Geringere Kosten und bessere Nutzung: Hohe Energie und Platz
Effizienz, sowie bessere Virtualisierungsfunktionen und Design
• Sorgen Sie mit schnellerer Zuverlässigkeit für mehr Sicherheit,
Wartungsfreundlichkeit und branchenführende Verwaltbarkeit

Neuerungen des HP DL160 Gen8

Der HP DL160 Gen8 Server ist bestrebt, dem Unternehmen bei der Verwaltung der Kosten zu helfen und gleichzeitig eine hohe Leistung zu erzielen. Er bietet beispiellose HPC- und Hyperscale-Funktionen in einem effizienten Design mit den folgenden neuen Funktionen:
• HP iLO Management Engine: Bietet einen Lebenszyklusansatz zur Bereitstellung und Verwaltung des Servers und reguliert automatisch den Stromverbrauch und die Serverleistung.
HP Smart Socket-Führungen zur Reduzierung des fehlerhaften Prozessors und vermeidung von Installationsfehlern, neue Prozessoren der Intel® Xeon® E5-2600-Familie für bessere Leistung mit bis zu acht Kernen, Frequenzen von 1,8 GHz bis 3,0 GHz und Leistungsstufen von 60 bis 130 Watt.
• 24 DIMM-Steckplätze für neues DDR3-HP-Smart-Memory, das 25% schneller als der Industriestandard ist, maximaler Speicher von bis zu 768 GB DDR3 und neue Kapazitäten mit bis zu 1.600 MHz.
• FlexibleLOM-Technologien: Sie haben die Wahl zwischen Netzwerken mit 1-Gbit- oder 10-Gbit-NICs, CNA, SFP +, FCoE oder InfiniBand.
• Neue HP Smart Storage-Controller-Familie erhöhte intelligente Speichersysteme.

Group 7 Created with Sketch. Group 7 Copy Created with Sketch. Group 7 Copy 2 Created with Sketch.