Kategorien

Trusted Shops

Zuletzt angesehen
0, 0

Server Upgrades

Sortierung:
Ansicht:
1 2 3 4 5 6 7 8
1 2 3 4 5 6 7 8

Die Vorteile eines Server Upgrades

Ganz gleich, ob Sie Ihren Server privater Natur verwenden oder ob Ihr gesamter geschäftlicher Ablauf auf die Nutzung eines Servers oder mehrerer Server angewiesen ist, ein Upgrade Ihrer Serverstruktur auf die aktuellsten Lösungen und Modelle bringt eine Menge Vorteile mit sich. Mit einem Upgrade lassen sich zum Beispiel laufende Kosten senken und die Effizienz und die Produktivität steigern, was vor allem für Unternehmer interessant ist. Auch die deutlich verbesserte Verfügbarkeit Ihres Systems spielt eine große Rolle bei der Entscheidung zum Server Upgrade. Schließlich fallen Ausfallkosten an, wenn Ihr Server aufgrund veralteter Hardware die Arbeit verweigert. Die Migration der Serverdaten auf das Upgrade ist dabei kinderleicht. Wir bieten Ihnen verschiedene Upgrades Ihrer Festplatten und RAM-Module an, wobei Sie je nach Fabrikat bzw. Basisausstattung vordefinierte Upgrades erhalten, die wir Ihnen subventioniert anbieten können. Ein Upgrade Ihres Arbeitsspeichers und Ihrer Festplatte muss also nicht teuer sein.

Server Upgrades für eine höhere Effizienz

In vielen Fällen macht das Upgrade eines Servers und die Migration Ihrer Daten auf das Upgrade auch für Sie Sinn. Wenn Sie noch immer mit der Basisausstattung arbeiten, kann es durchaus sein, dass Sie mit Einbußen der Leistung zu kämpfen haben. Möglicherweise geht die Arbeit deutlich langsamer vonstatten und auch die Möglichkeit der Speicherung Ihrer Dateien stößt an ihre Grenzen. Das hat natürlich nicht nur im privaten Bereich Auswirkungen, sondern macht sich insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen bemerkbar. Hier kommt in der Regel nicht nur ein Server zum Einsatz. Mitunter füllt die Hardware kleine oder auch größere Räume. Damit es für Unternehmen ein Leichtes ist, mit der Konkurrenz mithalten zu können, sollte die IT-Infrastruktur möglichst auf ein mögliches Upgrade untersucht und mit modernen Geräten versorgt werden. Wann genau es für Sie von Vorteil ist, Ihren Server einem Upgrade zu unterziehen, zeigen wir Ihnen hier.

Senkung der Betriebskosten

Wenn Sie Ihre Server erweitern möchten, weil Sie mehr Speichervolumen benötigen oder die Zu griffsgeschwindigkeit Ihres Servers erhöhen wollen, haben Sie zwei Optionen: entweder, Sie erhöhen die Anzahl Ihrer Server mit Basisausstattung oder Sie rüsten die bereits vorhandenen Server auf. Die zweite Option gibt Ihnen natürlich die Möglichkeit, am benötigten Platz zu sparen. Denn wo früher mehrere Server vonnöten waren, lassen sich dank verschiedener Upgrades heute einige Server weniger einsetzen. Ein Upgrade Ihres Servers macht also auch dann Sinn, wenn Sie die Betriebskosten, die durch die Nutzung der Hardware entstehen, senken möchten. Gerade in kleinen Unternehmen kommt es auf die Aktualität der Geräte an. Hier fehlt es meist am Platz, viele Geräte kostengünstig unterzubringen. Somit lautet die Devise: lieber wenig Server mit hoher Leistung als viele Server mit Basisausstattung. Zumeist sind Server in dauerhafter Nutzung und verursachen rund um die Uhr Stromkosten. Die Kühlung der Geräte trägt zu diesem Faktor ebenfalls bei. Und auch der Raum, in welchem sich Ihre Server befinden, kostet Miete. Unterziehen Sie daher Ihre Geräte einem Upgrade mit entsprechender Konfiguration, gibt Ihnen das die Möglichkeit, die Betriebskosten deutlich zu senken.

Steigerung der Effizienz und der Produktivität von Mitarbeitern

Wenn Sie ein Upgrading Ihrer Server durchführen, tragen Sie ebenfalls zu der Effizienz und der Produktivität Ihrer Mitarbeiter bei. Auch im privaten Bereich werden Sie diese positiven Eigenschaften eines Server Upgrades bemerken. Steigern Sie die Leistung Ihrer Hardware, so nimmt der Zugriff auf die einzelnen Daten weitaus weniger Zeit in Anspruch, was dazu führt, dass sowohl Sie wie auch Ihre Mitarbeiter viel flüssiger und effektiver mit den Daten auf Ihren Servern arbeiten können. Das spart nicht nur Zeit, sondern bringt ebenfalls ein Maximum an Arbeitsfreude mit sich.

Verfügbarkeit des Systems deutlich erhöht

Mit einer aktuellen Hardware und der entsprechenden Konfiguration gehen Sie sicher, dass Ihre Server jederzeit verfügbar sind. Denn eines ist ganz klar: der Ausfall eines Servers kostet Sie als Unternehmer viel Zeit und Geld und ist auch für Sie als Privatperson mehr als ärgerlich. Gegen diese negativen Erfahrungen be

i der Arbeit mit Ihren Daten können Sie mithilfe eines Server Upgrade erfolgreich vorgehen.

Migration von Lösungen für Sicherungs- und Notfallwiederherstellungsprozesse

Neben der bestmöglichen Konfiguration und der geeigneten Hardware spielen natürlich auch sicherheitsrelevante Aspekte eine große Rolle. Was nützt Ihnen die beste Ausstattung, wenn Sie aufgrund eines Ausfalls Ihrer Server Ihre wertvollen Daten verlieren? Deshalb ist eine Migration von entsprechenden Lösungen zur Sicherung Ihrer Daten und dem Wiederherstellen eines Speicherpunktes unumgänglich. Mit einem Server Upgrade sind Sie auch hier jederzeit auf der sicheren Seite.

Diese Serverupgrades bieten wir Ihnen an

Bei uns finden Sie unter anderem Upgrades von Servern: das Upgrade der Hardware von DELL und HP. Hier haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Basisausstattungen mit hochwertigen Komponenten aufzurüsten. Bringen Sie zum Beispiel Ihre Basisausstattung 2x 72 GB SAS mit einem HDD Upgrade auf Vordermann, welches Ihnen 8x 300 GB SAS beschert. In der ausführlichen Beschreibung eines jeden Produkts zeigen wir Ihnen ganz genau auf, zu welcher Ausstattung an Hardware das Upgrade passt und welche Leistung Ihnen hinterher zur Verfügung steht. So holen Sie aus Ihren Servern das Maximum an Leistung heraus.