0

HPE ProLiant DL380 Gen10 (8+8xSFF) Hybrid NVMe Rack Server mit 2x Xeon Gold 6142 16-Core 2.60 GHz, 32 GB DDR4 RAM

Item 1 of 11

Artikelnummer
130188
Zustand
Gebraucht
Gewicht
15 Kg
Länge
674 mm
Lieferzeit
Lieferzeit: 1-2 Tage*
Verfügbarkeit
20 Stück sofort lieferbar

Upgrades:
  • RAM
  • HDD
  • Garantie
1.499,99 € *
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ihre Auswahl
  • HPE ProLiant DL380 Gen10 (8+8xSFF) Hybrid NVMe Rack Server mit 2x Xeon Gold 6142 16-Core 2.60 GHz, 32 GB DDR4 RAM
  • Gesamtpreis inkl Upgrades:

    • 1.499,99 €

Artikelbeschreibung

Beschreibung: HPE ProLiant DL380 Gen10 Rack Server (SFF-Gehäuse)
   
Prozessoren: 2x Intel Xeon Gold 6142 16-Core 2.60 GHz (32-Threads, 3.70 GHz Turbo, 24.75 MB Cache)
Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4 RAM (2x 16 GB Module installiert, weiter aufrüstbar, max. 24x Module möglich)
Storage-Controller (AROC): HPE Smart Array E208i-a (12G SAS, RAID & HBA-Mode)
Storage-Controller (Embedded): HPE Smart Array S100i SR Gen10 (6G SATA, Software-RAID) - (nicht verkabelt)
Storage-Controller Battery Pack: nicht enthalten, optional möglich
Front SFF-Box#1 (links): frei, max. 1x SFF-Käfig möglich
Front SFF-Box#2 (mittig): 1x Standard 8-fach Hot Plug 2.5" SFF Smart Carrier (SC) Käfig (12G SAS)
Front SFF-Box#3 (rechts): 1x Premium 8-fach Hot Plug 2.5" SFF Smart Carrier NVMe (SCN) Käfig (U.2 x4 NVMe Gen3)
Installierte Festplatten: 2x 300 GB 6G 10K SAS 2.5" SFF Festplatten mit Rahmen - (max. 8x möglich)
Stromversorgung: 2x 800 Watt redundante Netzteile
Kühlung: 6x redundante Gehäuselüfter (Performance Variante)
Riser Cage #1: Primary 4-Port NVMe Riser
Riser Cage #2: Secondary Riser Card (x8/x16/x8) mit folgenden Slots:
  1x PCIe Gen3 x8 - (volle Höhe, volle Länge)
  1x PCIe Gen3 x16 - (volle Höhe, volle Länge)
  1x PCIe Gen3 x8 - (volle Höhe, halbe Länge)
Riser Cage #3: nicht enthalten, optional möglich
FlexibleLOM Slot: frei, max. 1x Adapter möglich
TPM Slot: frei, max. 1x Modul möglich
   
Anschlüsse (Standard): 4x 1G RJ45 Netzwerk
  1x iLO RJ45 Remote Port
  1x iLO USB Service Port
  1x VGA
  1x MicroSD Slot intern
  3x USB Type-A 3.0 extern
  2x USB Type-A 3.0 intern
   
Abmessungen: 19" Rack x 2HE x 679mm Tiefe
   
Remote Management: HPE iLO 5 Remote Management (Standard Version)
Sonstige Ausstattung: -
   
Zustand: gebraucht, gut, staubfrei, Gebrauchsspuren vorhanden
Lieferumfang: funktionstüchtiger Server exklusive Zubehör wie Blindblenden oder Software
   
Jeder Server wird unmittelbar vor dem Versand noch einmal getestet!
Jetzt Produkt upgraden!
Wir helfen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns und wir reagieren so schnell wir können! RAM Upgrade HDD Erweiterungen
Fragen zum Produkt?
Wir helfen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns und wir reagieren so schnell wir können! Zum Ticketsystem
Fragen zum Produkt?
Quick Specs & Dokumentationen:

Quick Specs

Treiber & Software

Anleitungen & Handbücher

 

Hinweis: Diese Links führen auf die Herstellerwebseite.

Kompatible Betriebssysteme:

Canonical Ubuntu 18.04 LTS

Canonical Ubuntu 20.04 LTS

Citrix Hypervisor 8.2 LTSR CU1

Microsoft Windows Server 2012 R2

Microsoft Windows Server 2016

Microsoft Windows Server 2019

Microsoft Windows Server 2022

Oracle Linux/UEK 6.9 (Intel Xeon Scalable 1st Gen)

Oracle Linux/UEK 6.10 (Intel Xeon Scalable 2nd Gen)

Oracle Linux/UEK 7.4 (Intel Xeon Scalable 1st Gen)

Oracle Linux/UEK 7.6 (Intel Xeon Scalable 2nd Gen)

Oracle VM 3.4.4 (Intel Xeon Scalable 1st Gen)

Oracle VM 3.4.6 (Intel Xeon Scalable 2nd Gen)

Proxmox VE 7.4

Proxmox Backup Server 3.1

Red Hat Enterprise Linux 6.9 (Intel Xeon Scalable 1st Gen)

Red Hat Enterprise Linux 7.3 (Intel Xeon Scalable 1st Gen)

Red Hat Enterprise Linux 7.6 (Intel Xeon Scalable 2nd Gen)

Red Hat Enterprise Linux 8.0

Red Hat Enterprise Linux 9.0

SUSE Linux Enterprise Server 12 (Intel Xeon Scalable 1st Gen: SP2)

SUSE Linux Enterprise Server 12 (Intel Xeon Scalable 2nd Gen)

SUSE Linux Enterprise Server 15

VMware ESXi 6.5 U1/U2/U3

VMware ESXi 6.7 U1/U2/U3

VMware ESXi 7.0 U1/U2/U3

VMware ESXi 8.0

 

Hinweis: Dies ist nur eine kurze Übersicht mit den wichtigsten Betriebssystemen. Weitere Unterstützungen & ggf. spezifische Hinweise entnehmen Sie bitte der Herstellerseite der Hardware oder des Software-Anbieters.