0

Storage

storage
Artikel pro Seite:
Sortieren nach:
Preis
Zustand
Anzahl verbauter HDDs
Hersteller
Storage: Kapaz. in TB
Storage: Sonstiges
Storage: Anzahl HDDs
Alle 140 Artikel in dieser Kategorie sofort lieferbar

Storage Systeme - Zuverlässige zentrale Speicherlösungen für Ihre Daten

In Unternehmen mit hohem Datenaufkommen und Rechenzentren spielen Storage Systeme eine entscheidende Rolle. Mit den zentralen Speicherlösungen können Daten effektiv verwaltet und mit hoher Verfügbarkeit bereitgestellt werden. Dabei erfüllen umfangreiche Sicherheitsfunktionen wie Verschlüsselung, Authentifizierung und eine definierte Zugriffskontrolle die hohen Anforderungen sensibler Geschäftsbereiche. So werden etwa Kunden- und Patienteninformationen vor unbefugtem Zugriff geschützt und sind nur autorisierten Benutzern zugänglich.

Storage Systeme enthalten je nach Modell und Konfiguration eine große Anzahl an Datenträgern. Abhängig von der Anwendung können hier sowohl HDD Festplatten mit hoher Speicherkapazität als auch SSD Laufwerke mit besonders hohen Zugriffsgeschwindigkeiten eingesetzt werden. Die redundante Anordnung ermöglicht es, dass geschäftskritische Daten auch bei einem Ausfall einzelner Laufwerke vor Verlust geschützt und jederzeit verfügbar sind. Wenn aufgrund wachsender Unternehmensbereiche die Anforderungen an den Datenspeicher steigen, bieten Storage Systeme mit ihrer Skalierbarkeit vielseitige Möglichkeiten zur flexiblen Anpassung an neue Bedingungen.

Zur dauerhaften Archivierung wichtiger Datensätze oder für eine regelmäßige Datensicherung ermöglichen Storage Systeme oft auch die Integration von Bandlaufwerken. Mit einem solchen Backup-System werden die Informationen auf Magnetbänder geschrieben, die sich durch ihre hohe Speicherkapazität auszeichnen. Im Vergleich zu Festplatten sind diese Bänder außerdem widerstandsfähiger gegen Stöße und äußere Einflüsse. Somit lassen sich große Datenmengen dauerhaft und sicher aufbewahren, wenn dies etwa durch gesetzliche Vorschriften erforderlich ist.

Storage Komplettsysteme - Flexibel skalierbar durch Erweiterungseinheiten

Eine oft ideale Lösung für vorhandene und ausgebaute IT-Infrastrukturen sind Storage Komplettsysteme. Sie vereinen alle relevanten Komponenten in einem 19” Gehäuse, das effizient und platzsparend im Serverschrank oder Rack installiert werden kann. Hier sind neben den Datenträgern für den erforderlichen Speicherplatz auch alle weiteren wichtigen Komponenten enthalten.

  • Storage-Controller

Mit den integrierten Storage-Controllern werden alle installierten Festplatten verwaltet. Diese Komponente steuert sämtliche Lese- und Schreibzugriffe, organisiert den Verbund der Laufwerke und gewährleistet so, dass alle Daten auch bei einem Laufwerksdefekt sicher gespeichert werden. Wie Festplatten sind auch RAID-Controller häufig redundant vorhanden, was die Zuverlässigkeit des Storage Systems weiter erhöht. Der Funktionsumfang und die Anbindung der Datenträger kann je nach Modell variieren.

  • Netzwerkschnittstellen

Um Storage Komplettsysteme in die bestehende Netzwerkinfrastruktur zu integrieren, verfügen sie über die dafür benötigten Netzwerkkarten. Dabei kommen abhängig von Modell und Konfiguration sowie der erforderlichen Übertragungsgeschwindigkeit verschiedene Protokolle zum Einsatz. Der verbreitete Ethernet Standard eignet sich bereits für viele Anwendungen, bei höheren Anforderungen an die Datenübertragung kann jedoch auch das Fibre Channel Protokoll eingesetzt werden. Dazu ermöglichen optionale Transceiver als Schnittstellenwandler, sowohl elektrische als auch optische Signale zu verarbeiten.

Eine hohe Ausfallsicherheit ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Dazu verfügen Storage Komplettsysteme über performante Gehäuselüfter, die alle Komponenten im Dauerbetrieb angemessen kühlen. Die Stromversorgung der Systeme wird oft mit redundanten Netzteilen realisiert, wodurch auch bei einem Netzteildefekt die zuverlässige Bereitstellung und Verfügbarkeit von Daten gewährleistet wird.

Wenn die Speicherkapazität eines Storage Komplettsystems aufgrund gestiegener Datenmengen nicht mehr ausreicht, können Erweiterungseinheiten eingesetzt werden. Diese auch als Shelves bezeichneten Gehäuse bieten Platz für zusätzliche Datenträger. Durch die Verbindung mit dem Storage System kann der verfügbare Speicherplatz flexibel erhöht werden, wobei die Erweiterung als eigener Laufwerksverbund oder als Teil eines vorhandenen RAID-Systems konfiguriert werden kann.

Welche Storage Systeme eignen sich für die verschiedenen Anwendungsbereiche?

Für den Einsatz in Rechenzentren und Unternehmen unterschiedlicher Größe werden Storage Systeme in drei Typen unterteilt, die in ihrer jeweils idealen Umgebung verschiedene Vorteile bieten. Bei der Auswahl geeigneter Storage Lösungen ist es also essenziell, die Anforderungen der eigenen Anwendung zu prüfen, um ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis des Datenspeichers zu erreichen.

  • Direct Attached Storage - DAS

Im Fall von Direct Attached Storage handelt es sich um eine kostengünstige Lösung, die etwa mit einem Server verbunden werden kann. Ein DAS System besteht in der Regel aus einem Gehäuse mit mehreren Festplatten, das direkt an den Host angeschlossen wird. Da hier keine zusätzlichen Netzwerkeinstellungen vorgenommen werden müssen, ist die Konfiguration sehr einfach. Die direkte Verbindung ermöglicht zudem hohe Übertragungsraten und niedrige Latenzzeiten, wovon besonders Anwendungen zur Verarbeitung großer Datenmengen profitieren. Weil keine zusätzlichen Netzwerkkomponenten enthalten sind, fallen die Kosten für Anschaffung und Wartung im Vergleich zu anderen Storage Systemen außerdem meist geringer aus. Damit eignet sich Direct Attached Storage oft ideal für kleinere Umgebungen, in denen einfache Datenspeicherung und gute Übertragungsleistung im Mittelpunkt stehen.

  • Network Attached Storage - NAS

Wenn Daten für mehrere Benutzer und Geräte bereitgestellt werden sollen, sind NAS-Systeme häufig eine optimale Lösung. Die Gehäuse enthalten neben den Datenträgern auch die erforderlichen Netzwerkschnittstellen, um flexibel in nahezu jeder Umgebung integriert zu werden. Somit können alle Geräte im Netzwerk unabhängig von ihrem Standort auf den Network Attached Storage zugreifen. Dies ermöglicht eine hohe Verfügbarkeit und einfachen Zugang für alle angeschlossenen Benutzer, um Daten zu teilen und gemeinsam zu nutzen. Die mögliche Übertragungsgeschwindigkeit richtet sich dabei nach der Leistungsfähigkeit der vorhandenen Netzwerktechnik.

  • Storage Area Network - SAN

Bei SAN handelt es sich um ein dediziertes Netzwerk, das für den schnellen Zugriff auf Speicherressourcen konzipiert ist. Storage Systeme in diesem Bereich bieten eine deutlich höhere Leistung, da hier das Fibre Channel Protokoll eingesetzt und das Netzwerk nicht zusätzlich für andere Zwecke verwendet wird. Weil SAN eine eigene Infrastruktur aus Storage, Switches und Management Software darstellt, kann der Speicher optimal konfiguriert werden und bietet neben einer bestmöglichen Verfügbarkeit und Leistung zudem eine hohe Ausfallsicherheit. Davon profitieren besonders Rechenzentren und Umgebungen, in denen große Datenmengen besonderes schnell gespeichert und abgerufen werden müssen.

Gebrauchte und geprüfte Storage Systeme zu günstigen Preisen kaufen - ServerShop24

Wachsende und sich verändernde Geschäftsprozesse sowie neue Technologien und rechtliche Vorgaben erhöhen häufig das anfallende Datenvolumen in Unternehmen, was eine Erweiterung der Speicherkapazität unumgänglich macht. Dabei haben Sie mit fachgerecht geprüfter Gebrauchtware eine oft ideale Alternative zu sehr hochpreisigen neuen Storage Systemen. Sie finden in unserem Onlineshop eine große Auswahl an gebrauchten Storage Lösungen namhafter Hersteller wie HPE und DELL, die unterschiedlichste Anforderungen erfüllen können und dabei ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Unser umfangreicher Lagerbestand ermöglicht zudem kurze Lieferzeiten, sodass Sie Ihre Bestellung schnell erhalten und zur notwendigen Erweiterung Ihrer Speicherkapazität einsetzen können.
Wir sind mit mehr als 10 Jahren Erfahrung Ihr kompetenter Partner für professionell aufbereitete gebrauchte Server, Storage Systeme und Netzwerktechnik. Neben Geräten bekannter Marken bieten wir außerdem die passenden Ersatzteile und Hardware Care Packs mit verschiedenen Laufzeiten an. Bei Fragen zu Produkten oder Ihrer Bestellung wenden Sie sich an unser freundliches und erfahrenes Support-Team. Kontaktieren Sie uns - wir kümmern uns um Ihr Anliegen!