Skip to Content

VRM Module

komponente

Ersatzteile VRM Module

Hinter der Abkürzung VRM steht die Bezeichnung Voltage Regulator Module. Eine weitere Bezeichnung lautet POL, Point of Load Converter. Dabei handelt es sich um die offizielle Bezeichnung für ein Spannungsreglermodul. Über dieses Modul werden Spannungen innerhalb des Computersystems oder Serversystems manipuliert. 

Lieferung fester oder variabler Spannung

VRM Module können festverdrahtete Spannungen weitergeben. Die eigentliche Mächtigkeit dieser Module liegt allerdings in der Fähigkeit die Abgabe der Spannungen zu variieren. Hierfür wird der Spannungswert aus dem Prozessor ausgelesen und von dem VRM Modul übernommen. Der erforderliche Spannungswert ist dabei in der VID, der Voltage Identification, enthalten.

Einsatz der VRM Module

Die Entwicklungen in der Computerbranche und Serverbranche ist rasend. Da nicht gleichzeitig alle Bauteile optimiert werden können, ist es wichtig, neu entwickelte Bauteile mit den bisherigen Bauteilen weiterhin kompatibel zu halten. Diese Rolle übernehmen unter anderem Spannungsreglermodule, wie die VRM Module.

Produktbeispiele für VRM Module:

  • Dell 0FD730 / FD730 Poweredge 6950 VRM-Modul
  • HP VRM Modul DL580 G5 449428-001
  • IBM VRM Modul für System x3650 39Y7298
  • Dell PowerEdge 2600 VRM-Modul 02M214/2M214
  • Dell Voltage Regulation Modul VRM für PowerEdge 2600 0G3601 / G3601

VRM Modul Card

Der Einfachheit halber ist ein VRM Modul auf einer Karte oder on Board installiert. Werden in einem Computersystem neue Bauteile eingesetzt, können durch die Hinzunahme einer VRM Modul Card neue, leistungsstärkere Bauteile in ein bestehendes, bereits leistungsfähiges System eingeführt werden. Die Spezifikation der bisherigen Bauteile und des neuen Bauteils müssen in jedem Fall aufeinander abgestimmt werden. Hier kann und sollte vor allem bei Fachunkundigen ein Experte hinzugezogen werden, der sich nicht nur mit Hardware, sondern der Komplexität von Systemarchitekturen auskennt. Bei dem Kauf von VRM Modul Cards handelt es sich um keine große, finanzielle Anschaffung, allerdings um eine Anschaffung und Erweiterung mit großer Wirkung auf die Leistungsfähigkeit vorhandener Systeme von Computern oder Servern.

Getestete, gebrauchte VRM Module sind so gut wie neue

Es gibt mittlerweile verschiedenste Gründe, warum auf dem Markt so viele, gebrauchte VRM Module gekauft werden sind. Und, wenn der Grund nur in einem Fehlkauf liegt, so bietet dies eine Möglichkeit hochleistungsfähige VRM Module zu kaufen. Bei gebrauchten VRM Module Bauteilen ist vor allem wichtig, dass es sich um getestete Ware handelt. Beim Kauf von gebrauchten VRM Modulen ist demnach Sparen angesagt, ohne dabei auf die Leistungen verzichten zu müssen.

Platzierung der VRM Module

Damit VRM Module ihre optimale Leistung bieten können, müssen sie auf dem Mainboard in Nähe des Verbrauchers aufgesteckt oder angebracht werden. Denn eine größere Entfernung kann dazu führen, dass die erforderliche Spannungsregelung durch Zuleitungswiderstände verfälscht wird. Was die konkrete Platzierung in einem vorliegenden Computersystem oder Server angeht, sollte die Aufrüstung im Erstfall von einem Experten nachträglich geprüft werden oder von einem Experten durchgeführt werden. In der Regel wird pro CPU ein VRM Modul benötigt. Ansonsten werden VRM Module in Workstation Mainboards, sowie in Dual/Quad CPU Servern eingesetzt. Dual Mainboards verfügen mittlerweile von Serie aus über mindestens ein VRM Modul onboard.

Kosteneinsparungen durch VRM Module

Nicht immer ist es möglich mit allen Entwicklungen mitzugehen. Damit die Leistungen und Dienste dennoch auf dem stets neuesten Stand angeboten werden können, müssen Hilfsmittel, wie VRM Module eingesetzt werden. Auf diese Weise können die Bauteile von Serverfarmen beispielsweise nach und nach durch neuwertige Technologien ausgetauscht werden. Auf diese Weise können vor allem Anbieter von Dienstleistungen mit dem Schwerpunkt auf Schnelligkeit und dauerhafte Verfügbarkeit gewährleistet werden. So gesehen ermöglichen VRM Module Serverleistungen stets auf dem neuesten Stand zu halten und dem hohen Anspruch der Kunden oder des eigenen Unternehmens in vollem Umfang gerecht zu werden.

Group 7 Created with Sketch. Group 7 Copy Created with Sketch. Group 7 Copy 2 Created with Sketch.