Kategorien

Bestellen Sie noch heute

Versand noch heute möglich?
DHL Paket

DPD Paket

DHL Express

Trusted Shops

Zuletzt angesehen
0, 0

Fibre Channel Festplatten

Sortierung:
Ansicht:
1 2
Fuijtsu Eternus DX8700 450 GB 15k FC 3.5" Hot Swap Festplatte - CA06600-E465
Fuijtsu Eternus DX8700 450 GB 15k FC 3.5" Hot Swap Festplatte - CA06600-E465
4,99 EUR*
Lager: 1109 Stück sofort lieferbar
Netapp 450 GB 15K FC Hot Swap 3.5" Festplatte X291A-R5 für DS14 MK4
Netapp 450 GB 15K FC Hot Swap 3.5" Festplatte X291A-R5 für DS14 MK4
12,99 EUR*
Lager: 701 Stück sofort lieferbar
NetApp 300 GB 15K 4 Gbit/s FC 3.5" Hot Swap Festplatte - X279A-R5 / 108-00156+B3
NetApp 300 GB 15K 4 Gbit/s FC 3.5" Hot Swap Festplatte - X279A-R5 / 108-00156+B3
12,99 EUR*
Lager: 322 Stück sofort lieferbar
HP 300 GB Dual Port 15K Fibre Channel 3.5" Hot Swap Festplatte - 454411-001
HP 300 GB Dual Port 15K Fibre Channel 3.5" Hot Swap Festplatte - 454411-001
9,99 EUR*
Lager: 88 Stück sofort lieferbar
IBM 146 GB 2 Gbit/s 10K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 22R6160
IBM 146 GB 2 Gbit/s 10K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 22R6160
1,99 EUR*
Lager: 74 Stück sofort lieferbar
HP EVA 146 GB 10K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 300590-002
HP EVA 146 GB 10K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 300590-002
2,49 EUR*
Lager: 13 Stück sofort lieferbar
IBM 300 GB 4 Gbit/s 15K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 42D0417
IBM 300 GB 4 Gbit/s 15K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 42D0417
19,99 EUR*
Lager: 78 Stück sofort lieferbar
EMC / Seagate 300 GB 15K FC Festplatte - 118032659-A01 / ST3300657FC
EMC / Seagate 300 GB 15K FC Festplatte - 118032659-A01 / ST3300657FC
14,99 EUR*
Lager: 20 Stück sofort lieferbar
IBM 300 GB 10K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 22R5947
IBM 300 GB 10K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 22R5947
7,99 EUR*
Lager: 1 Stück sofort lieferbar
HP 2000 GB / 2 TB 3G 7.2K SATA-to-FC 3.5" Hot Swap Festplatte / Hard Disk - 601778-001
HP 2000 GB / 2 TB 3G 7.2K SATA-to-FC 3.5" Hot Swap Festplatte / Hard Disk - 601778-001
149,99 EUR*
Lager: 15 Stück sofort lieferbar
NetApp 144 GB 15K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - X278A-R5
NetApp 144 GB 15K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - X278A-R5
4,99 EUR*
Lager: 28 Stück sofort lieferbar
NetApp 320 GB 7.2K ATA-to-FC 3.5" Hot Swap Festplatte - X266A-R5
NetApp 320 GB 7.2K ATA-to-FC 3.5" Hot Swap Festplatte - X266A-R5
7,99 EUR*
Lager: 28 Stück sofort lieferbar
IBM 146.8 GB 2 Gbit/s 10K FC 3.5" Festplatte Hot Swap - 32P0766
IBM 146.8 GB 2 Gbit/s 10K FC 3.5" Festplatte Hot Swap - 32P0766
2,99 EUR*
Lager: 62 Stück sofort lieferbar
HP EVA 146 GB 15K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 366024-002
HP EVA 146 GB 15K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 366024-002
2,99 EUR*
Lager: 42 Stück sofort lieferbar
IBM 73.4 GB 4 Gbit/s 15K FC Festplatte Hot Swap - 40K6819 / 40K6853
IBM 73.4 GB 4 Gbit/s 15K FC Festplatte Hot Swap - 40K6819 / 40K6853
9,99 EUR*
Lager: 9 Stück sofort lieferbar
EMC 600 GB 2/4 Gbit/s 15K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - CX-4G15-600 / 005049033
EMC 600 GB 2/4 Gbit/s 15K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - CX-4G15-600 / 005049033
69,99 EUR*
Lager: 11 Stück sofort lieferbar
EMC 1000 GB / 1 TB 7.2K SATA-to-FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 005048797
EMC 1000 GB / 1 TB 7.2K SATA-to-FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 005048797
59,99 EUR*
Lager: 2 Stück sofort lieferbar
EMC 1000 GB / 1 TB 7.2K SATA-to-FC 3.5" Hot Swap Festplatte - CX-SA07-010 / 005049238
EMC 1000 GB / 1 TB 7.2K SATA-to-FC 3.5" Hot Swap Festplatte - CX-SA07-010 / 005049238
49,99 EUR*
Lager: 34 Stück sofort lieferbar
EMC 146 GB 15K 3.5" Hot Swap Festplatte - DMX-4G15-146 101-000-111
EMC 146 GB 15K 3.5" Hot Swap Festplatte - DMX-4G15-146 101-000-111
3,99 EUR*
Lager: 24 Stück sofort lieferbar
EMC 600 GB 10K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - CX-4G10-600 / 005048955
EMC 600 GB 10K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - CX-4G10-600 / 005048955
79,99 EUR*
Lager: 24 Stück sofort lieferbar
EMC 600 GB 2/4 Gbit/s 15K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - CX-4G15-600 / 005049694
EMC 600 GB 2/4 Gbit/s 15K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - CX-4G15-600 / 005049694
89,99 EUR*
Lager: 36 Stück sofort lieferbar
Engenio 300 GB 10K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 17932-01 Hitachi HUS103030FLF210
Engenio 300 GB 10K FC 3.5" Hot Swap Festplatte - 17932-01 Hitachi HUS103030FLF210
8,99 EUR*
Lager: 19 Stück sofort lieferbar
Hitachi 400 GB 10K FC 4 Gbit/s 3.5" Hot Swap Festplatte - USP-V / DKC-F605I-400JS / 5529298-A
Hitachi 400 GB 10K FC 4 Gbit/s 3.5" Hot Swap Festplatte - USP-V / DKC-F605I-400JS / 5529298-A
9,99 EUR*
Lager: 19 Stück sofort lieferbar
Hitachi 450 GB 15K FC / Fibre Channel 3.5" Festplatte / Hard Disk - HUS156045VLF400
Hitachi 450 GB 15K FC / Fibre Channel 3.5" Festplatte / Hard Disk - HUS156045VLF400
9,99 EUR*
Lager: 3 Stück sofort lieferbar
1 2

Fibre Channel Festplatten in Storage-Systems

Die Verbesserungen auf dem Markt der Speichermedien bringen nicht nur Veränderungen in Form schnellerer Speicherzugriffe und der Abspeicherung von mehr als 4 TB Datenmengen mit sich. Denn damit die Bauteile-Eigenschaften in vollem Umfang genutzt werden können, müssen entsprechende Kabelverbindungen eingesetzt werden. Bei modernen Speichermedien hat sich mittlerweile der Einsatz von Fibre Channels durchgesetzt. Dabei handelt es sich um eine Standardschnittstelle von Speichernetzwerken. Ihre wesentliche Eigenschaft besteht in der Hochgeschwindigkeitsübertragung von großen Datenmengen. Hierbei erfolgt die Übertragung kontinuierlich und seriell. Damit liegt eine serielle Übertragungstechnik vor. Das für Fibre Channel genutzte Protokoll wird im Übrigen FC-P genannt. Fibre Channel sind seit 1994 nach den ANSI-Richtlinien standardisiert.

Netzwerkprotokoll für hohe Ansprüche an Speichermedien

Das Zusammenspiel der PC-, Server- oder Laptop-Komponenten ist letztlich so gut, wie die Konzeptionierung und die verwendeten Bauteile nebst Verbindungen. Eine Variante der Datenübertragung lässt sich in der Verwendung von LWL Leitern finden. Ansonsten erfolgt die Übertragung mittels Glasfaserkabel oder Kupferkabel. In seinen ersten Einsätzen löste der Fibre Channel die SCSI Busse ab. Die Datenübertragungsrate liegt je nach Storage-System und verwendeten Fiber Channel bei 2 Gbit/s, 4 Gbit/s, 8 Gbit/s, 10 Gbit/s, beziehungsweise 16 Gbit/s. Als Änderung zum abgelösten SCSI Bus setzt sich ein Fibre Channel aus Kopplungselementen, wie Switches und Knoten zu einem Netz zusammen. Die Übertragungsrate und die Bauweise weisen bereits auf die hohe Effizienz der Fibre Channel hin. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass durch den Fibre Channel über eine I/O Schnittstelle sowohl die Vorzüge der für Netzwerke typischen Architektur, als auch die Vorteile der kanaltypischen Architektur zusammengeführt werden. Die Darstellung des Fibre Channels und seiner Verbindungen erfolgt im FS Schichtenmodell. In der Umsetzung greift der Fibre Channel dabei auf gängige Protokolle zurück.

Möglichkeiten und Distanzüberbrückung von Fibre Channels:

  • Glasfaserkabel, mit dem Storage-Systeme miteinander verbunden werden
  • Übertragungsweite mittels Glasfaserkabel: Bis 10 km, unter Beibehaltung hoher Übertragungsraten 
  • Kupferkabel, Verwendung in     Storage-Systemen
  • Übertragungsweite mittels Kupferkabel: Bis 30 m

Eindeutige Namensvergabe und Kodierung von Fibre Channels

Jedes Fibre Channel Gerät erhält einen World Wide Note Name, kurz WWNN. Damit ist es möglich den Einsatz jedes Gerätes innerhalb des Storage-Systems eindeutig zu identifizieren. Dies bietet eine Vereinfachung der konkreten Geräteansteuerung zum einen und bietet eine leichtere Fehleranalyse zum anderen. Den Ports des Fibre-Channel-Geräts sind zudem ebenfalls einzigartige WWPNs, ein World Wide Port Name, zugewiesen. In der Kodierung handelt es sich bei den WWNN und WWPN Zuweisungen um 64-Bit Werte, die in der Regel in der Hexadezimalschreibweise vorzufinden sind. Fibre Channel werden aufgrund ihrer Leistungsstabilität und der geringen Fehlerrate eingesetzt. Darüber hinaus verfügen sie über eine besonders geringe Latenz.

Konkreter Einsatz von Fibre Channel

Fibre Channel werden vor allem in der Übertragungstechnik eingesetzt. Sie dienen somit als Medium zum Transport von großen bis sehr großen Datenmengen, selbst auf großen Strecken bis hin zu 10 km.

Praktische Einsatzmöglichkeiten für schnelle Datentransfers zwischen:

  • Supercomputern    
  • Workstations    
  • Displays    
  • Mainframes    
  • Storage-Systemen

Darüber hinaus werden Fibre Channel als Schnittstellen eingesetzt, um auf höhere Protokolle zuzugreifen oder haben die Funktion der Adressierung inne. Je nach Einsatzbereich lässt sich eine Fibre Channel Architektur erstellen und implementieren.

Varianten in und Alternativen zur Fibre Channel Architektur:

  • Fibre Channel Arbitrated Loop
  • Fibre Channel Switched Fabric
  • Fibre Channel Point-to-Point    
  • Alternative: Internet SCSI / iSCSI    
  • Alternative: Fibre Channel over IP / FCIP    
  • Alternative: Fibre Channel over Ethernet / FCoE

High-Speed-Übertragungstechnik im High-End-Bereich

Fibre Channel Architekturen eignen sich für Speichernetze, auch als SANs bezeichnet. Aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und einfachen Berechnung der Übertragung von sehr großen Datenmengen können selbst speicherintensive Abläufe, wie in der Übertragung von Bilddateien oder Videos, zuverlässig ermöglicht werden. Fibre Channel sind im freien Handel erhältlich und sollten stets mit modernen Speichersystemen aus dem Hochleistungsbereich eingesetzt werden. Seit Jahren gehören Fibre Channel bei Storage Area Networks zur Standarsausstattung.