0
 
Info: Aktuell Streiks bei der DHL: Bei dringenden Sendungen wählen Sie im Bestellvorgang einen anderen Versanddienstleister!

Apollo Serie

server
Artikel pro Seite:
Sortieren nach:
Hersteller
Anzahl CPUs
Formfaktor
Bauhöhe
HDD Schächte
Installiert (RAM)
Preis
Kapazität in GB
Technologien
Zustand
Erweiterungen
max. config level
Taktfrequenz
Alle 5 Artikel in dieser Kategorie sofort lieferbar

Storage Server und HPC Lösungen für datenintensive Workloads - HPE Apollo Systeme

Die Verarbeitung und Analyse komplexer Datensätze sowie die wachsenden Herausforderungen in den Bereichen der künstlichen Intelligenz (KI) und des maschinellen Lernens (ML) erfordern darauf zugeschnittene Serverlösungen. Um die Anforderungen dieser Anwendungen zu erfüllen, bietet die HPE Apollo Serie für viele Schwerpunkte die passende Hardware. Ob Datenspeicher mit hoher Dichte und hunderten TB Kapazität, High-Performance-Computing (HPC) Server mit mehreren leistungsstarken GPUs zur Rechenbeschleunigung oder einem Arbeitsspeicherausbau im TB Bereich, Sie finden für nahezu jeden Anwendungsfall die geeigneten Lösungen. Außerdem kann der wertvolle Platz im Rechenzentrum dabei meist effizient genutzt werden. Denn trotz der umfangreichen Ausstattung und hoher Leistungsfähigkeit bieten Apollo Systeme häufig Kompatibilität zu Standard Racks und können so platzsparend in bestehende Umgebungen integriert werden.
Zur individuellen Anpassung an Ihre Anwendung und Infrastruktur verfügen die Server zudem über flexible Konfigurationsmöglichkeiten. Damit haben Sie etwa in den Bereichen Stromversorgung, Storage-Anbindung und Netzwerkkonnektivität verschiedene Optionen zur Abstimmung auf Ihre Anforderungen. Bei der Verwaltung Ihrer Server werden Sie durch bewährte Managementwerkzeuge wie HPE iLO (Integrated Lights-Out) unterstützt, und profitieren von umfangreichen Funktionen für einen hohen Sicherheitsstandard. Um die erforderliche hohe Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit zu gewährleisten, werden die Apollo Systeme von redundanten Gehäuselüftern für eine optimale Leistungsentfaltung angemessen gekühlt. Ebenso wird durch die Installation redundanter Hot-Plug Netzteile mit hoher Effizienz eine stabile Stromversorgung der performanten Komponenten sichergestellt, und das Risiko für Systemausfälle weiter reduziert.

Leistung und Kapazität - Die HPE Apollo 4500 Serie

Als flexible und dichte Storage-Lösung vereinen die Server der HPE Apollo 4500 Serie eine hohe Datenspeicherkapazität und Rechenleistung, damit eignen sie sich für verschiedenste Workloads und unterstützen Ihr Unternehmen bei der digitalen Transformation. Die 19" Gehäuse im 4HE Formfaktor werden über bis zu drei ProLiant XL450 Serverknoten (Nodes) platzsparend mit mehreren CPU-Sockeln für performante und skalierbare Intel Xeon Prozessoren und DIMM Slots für Arbeitsspeicher ausgestattet. Durch die Unterstützung von Registered-DIMMs (RDIMM), Load-Reduced-DIMMs (LRDIMM) und Persistent-Memory-Modulen haben Sie dabei vielfältige Möglichkeiten, den Ausbau mit Arbeitsspeicher auf Ihre Anforderungen abzustimmen. Außerdem können Sie bei der Verwendung von HPE Smart Memory durch Advanced ECC von einem erweiterten Schutz vor Single- und Multibit-Speicherfehlern profitieren.

Speicherkapazität für das Betriebssystem wird in den Serverknoten mit Einschüben für 2,5" SFF Festplatten und M.2 Slots für NVMe SSDs (Non-Volatile Memory Express) realisiert. Eine dedizierte Hardware Raid1 Lösung ermöglicht dabei die automatische Spiegelung des Betriebssystems und reduziert das Risiko von Systemausfällen durch defekte Datenträger. Um große Mengen unstrukturierter Daten zu speichern, bietet das Gehäuse in Laufwerksschubladen Platz für bis zu 60 SAS und SATA Festplatten im 3,5" LFF Format. Abhängig von Modell und Konfiguration des Servers können die Laufwerke über verschiedene optionale Smart Array Storage Controller verwaltet werden, der Funktionsumfang variiert dabei je nach gewählter Ausstattungsvariante. Zur weiteren Anpassung an die Anforderungen Ihrer Anwendung stehen im Gehäuse bis zu drei PCIe-Steckplätze (PCI-Express) für Erweiterungskarten zur Verfügung. Zudem kann ein FlexibleLOM Slot mit kompatiblen Netzwerkkarten bestückt werden, um damit die benötigte Konnektivität zur Integration in Ihre Netzwerkumgebung herzustellen.

Hohe Speicherdichte im kompakten 2HE Formfaktor - HPE Apollo 4200 Systeme

Wenn Sie Ihre Speicherserverinfrastruktur mit skalierbaren und kosteneffizienten Lösungen erweitern möchten, können Sie mit den Systemen aus der HPE Apollo 4200 Serie neben einer hohen Speicherdichte von diversen weiteren Vorteilen profitieren. Die Gehäuse im kompakten 2HE Formfaktor ermöglichen etwa den Einsatz in den meisten Standard Racks. So können Sie platzsparend und flexibel Speicherkapazität in Ihre bestehende Umgebung integrieren. Der Speicherplatz kann dabei, je nach Modell, mit bis zu 54 Festplatten oder SSDs (Solid State Drives) im 2,5" SFF Format oder mit bis zu 28 LFF Laufwerken im 3,5" Formfaktor konfiguriert werden, um die erforderliche Kapazität für Ihre Anwendung bereitzustellen. Verschiedene Smart Array Storage Controller-Optionen unterstützen Sie bei der optimalen Verwaltung der Festplatten und ermöglichen einen hohen Datendurchsatz.

Die für anspruchsvolle Workloads erforderliche Rechenleistung und der benötigte Arbeitsspeicher der Server werden über zwei Prozessorsockel mit jeweils acht DIMM Slots realisiert, die mit leistungsstarken Intel Xeon CPUs und DDR4 RAM-Modulen bestückt werden können. Abhängig vom verwendeten Speichertyp ist ein Arbeitsspeicherausbau bis in den TB Bereich möglich, damit sind die Apollo 4200 Systeme auch für speicherintensive Anwendungen bestens gerüstet. Erweiterungspotenzial bieten die Server zudem durch mehrere PCIe Slots (PCI-Express) für beispielsweise Grafikkarten zur Rechenbeschleunigung und einen FlexibleLOM Slot, der den Einsatz verschiedener optionaler Netzwerkkarten für eine erweiterte Konnektivität erlaubt.

ServerShop24 - Gebrauchte Serverlösungen bieten Vorteile für Ihr Budget und die Umwelt

Die Optimierung Ihrer Serverinfrastruktur mit geeigneten Systemen kann durch meist hochpreisige und immer häufiger nur begrenzt verfügbare Neuware hohe Kosten und kritische Verzögerungen mit sich bringen. Dazu haben Sie mit professionell aufbereiteten Servern aus unserem Onlineshop eine kostengünstige Alternative, die Ihre Anforderungen oft voll erfüllen kann. Neben den Vorteilen für Ihr IT-Budget schont der Einsatz gebrauchter Hardware außerdem die weltweiten Rohstoffressourcen und leistet somit einen nachhaltigen Beitrag zum Umweltschutz. Wir sind seit 2010 Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner für sorgfältig geprüfte gebrauchte Server, Storagelösungen und Netzwerktechnik. Sie profitieren durch unseren umfangreichen Lagerbestand an vorkonfigurierten Systemen und den schnellen Versand Ihrer Bestellung von möglichst kurzen Lieferzeiten, um Ihre Projekte sowohl kostenbewusst als auch zeitnah umsetzen zu können. Bei allen Fragen rund um Produkte und Ihre Bestellung unterstützt Sie unser erfahrenes und freundliches Support-Team, kontaktieren Sie uns - wir kümmern uns um Ihr Anliegen!