0

Gen10

server
Artikel pro Seite:
Sortieren nach:
Alle 1 Artikel in dieser Kategorie sofort lieferbar

Hohe Leistungsdichte und Skalierbarkeit - HPE ProLiant BL460c Gen10 Blade-Server

Um die steigenden Anforderungen moderner Virtualisierungslösungen und schneller Datenverarbeitung zu erfüllen, benötigen Sie eine flexible und leistungsfähige IT-Infrastruktur. Dazu bieten Ihnen Blade-Server durch eine hohe Leistungsdichte und gute Skalierbarkeit die optimalen Voraussetzungen.
Mit dem HPE ProLiant BL460c Gen10 erhalten Sie ein performantes System zur Erweiterung Ihrer Blade-Server-Infrastruktur mit Kompatibilität zu HPE Bladesystem-Gehäusen, das sich neben der erstklassigen Leistung außerdem durch die Unterstützung moderner Industriestandards und Verwaltungsoptionen mit bewährten Sicherheitsfeatures auszeichnet.

Performance und Flexibilität durch Top-Ausstattung im HPE BL460c Gen10 Blade-Server

Trotz des mit halber Bauhöhe kompakten Formfaktors kann der BL460c Gen10 Blade-Server mit leistungsstarken Komponenten ausgestattet werden, und bietet vielseitige Erweiterungsmöglichkeiten. Zwei Prozessorsockel ermöglichen die Bestückung mit Intel Xeon CPUs der zweiten Generation und einer durchschnittlichen Leistungsaufnahme (TDP) von bis zu 150 Watt. Somit haben Sie bis hin zu den Top-Modellen der Platin Serie mit bis zu 26 Kernen diverse Möglichkeiten, das Leistungsspektrum Ihres Blade-Servers mit passenden Prozessoren auf Ihre Anwendung abzustimmen.

Für den erforderlichen Arbeitsspeicherausbau stehen Ihnen insgesamt 16 DIMM-Steckplätze zur Verfügung, wobei der HPE ProLiant BL460c Gen10 mit seinem Intel C621 Chipsatz eine Speicherkapazität von bis zu 128 GB pro Modul unterstützt. Die maximal mögliche Konfiguration variiert dabei abhängig von der Art der verwendeten Speichermodule. Bei der Bestückung mit Registered-RAM (RDIMM) können Sie Ihren Blade-Server mit bis zu 512 GB DDR4 Hauptspeicher ausstatten. Wenn noch höherer Speicherbedarf besteht, haben Sie auch die Möglichkeit Load-Reduced-RAM (LRDIMM) einzusetzen und können damit eine Maximalkonfiguration von 1 TB erreichen. Zum Schutz vor Speicherfehlern wird Advanced ECC (Error Checking and Correction) unterstützt und gewährleistet mit einem erweiterten Fehlerkorrekturverfahren eine erhöhte Sicherheit.

Um eine vielseitige Konnektivität zu ermöglichen, können Sie in den FlexibleLOM (LAN on motherboard) Steckplatz des BL460c Gen10 verschiedene kompatible Netzwerkkarten einsetzen. Damit haben Sie für die jeweilige Netzwerkumgebung und die erforderliche Übertragungsgeschwindigkeit diverse Optionen, Ihr System in die vorhandene Infrastruktur einzubinden.
Zusätzliches Erweiterungspotenzial besteht zudem durch zwei PCIe (PCI-Express) Steckplätze für kompakte Mezzanin-Karten der Typen A und B. Hier können Sie unter anderem Fibre Channel HBAs (Host Bus Adapter) für eine optimierte SAN-Konnektivität (Storage Area Network) installieren, und verfügen somit über eine hohe Flexibilität für viele Anwendungsbereiche.

Im Bereich Massenspeicher bietet der HPE ProLiant BL460c Gen10 Blade-Server Platz für insgesamt zwei Festplatten im 2,5" SFF Format, die Sie über den integrierten 6G SATA Smart Array Controller im System einbinden können. Außerdem haben Sie für erweiterten Funktionsumfang die Möglichkeit, einen optionalen 12G SAS-Controller zur Anbindung der Laufwerke einzusetzen. Somit können Sie bei der Verwendung von HDDs (Hard-Disk-Drives) eine maximale Speicherkapazität von bis zu 4 TB erreichen, mit SSDs (Solid-State-Disks) sind bis zu 7,68 TB möglich.

Gebrauchte HPE BL460c Gen10 Blade-Server von ServerShop24 - Geprüft und zuverlässig

Die Optimierung und Erweiterung Ihrer IT-Infrastruktur zur Anpassung an gestiegene Anforderungen kann hohe Kosten mit sich bringen. Dabei haben Sie mit professionell aufbereiteten gebrauchten Blade-Servern aus unserem Onlineshop eine nachhaltige Möglichkeit, hohe Leistung und Skalierbarkeit für Ihren Anwendungsbereich zu günstigen Preisen zu erhalten. Wir sind mit über 10 Jahren Erfahrung Ihr zuverlässiger Partner für sorgfältig geprüfte gebrauchte Server, Storagelösungen und Netzwerktechnik. Sie finden in unserem Sortiment eine große Auswahl vorkonfigurierter und sofort versandbereiter Blade-Server mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ihre Anforderungen durch hochwertige und leistungsstarke Komponenten meist voll erfüllen können. Sie profitieren durch unseren umfangreichen Lagerbestand und die schnelle Bearbeitung Ihrer Bestellung von möglichst kurzen Lieferzeiten, somit können Sie Ihre Infrastruktur zeitnah und kostenbewusst erweitern. Bei Fragen zu Produkten und Ihrer Bestellung steht Ihnen unser kompetentes und freundliches Support-Team zur Seite, kontaktieren Sie uns - wir beraten Sie gerne!

Verwaltungsoptionen und Sicherheitsfeatures des HPE BL460c Gen10 Blade-Servers

Zur Administration der Blade-Server bietet Ihnen der HPE ProLiant BL460c Gen10 mit den herstellerspezifischen Remote-Lösungen iLO (Integrated Lights-Out) und OneView umfangreiche Möglichkeiten. Neben modernen Sicherheitsfeatures wie der digitalen Signierung und Verifizierung von Komponenten und sicherer Firmware-Wiederherstellung haben Sie durch integrierte Dienstprogramme stets einen Überblick über den Zustand Ihrer Systeme. Zudem können Sie mit effizienten Werkzeugen zur Automatisierung Ihre Infrastruktur optimal verwalten.