0

Synergy

server
Artikel pro Seite:
Sortieren nach:
Alle 2 Artikel in dieser Kategorie sofort lieferbar

HPE Synergy Systeme - Eine flexibel skalierbare Blade Infrastruktur

Die Systeme der HPE Synergy Serie stellen universell einsetzbare Lösungen dar, die durch ihren modularen Aufbau an verschiedene Anforderungen angepasst und flexibel erweitert werden können. Die Kombination aus Rechenleistung, Datenspeicher, Netzwerkeinheiten und Managementelementen zur Verwaltung aller Ressourcen bildet eine moderne Blade Infrastruktur für unterschiedlichste Workloads.

  • HPE Synergy Computing-Module

Die Synergy Compute Module liefern die für den Anwendungsbereich erforderliche Rechenkapazität. Sie vereinen leistungsstarke Intel Xeon Prozessoren und Arbeitsspeicher in einem kompakten Blade Formfaktor, und verfügen mit mehreren Mezzanine Steckplätzen über vielseitiges Erweiterungspotential. Optionale HPE Smart Array Storage Controller bieten zudem je nach Modell und Konfiguration verschiedene Möglichkeiten zur Verwaltung der internen Festplatten.

  • HPE Synergy Speichermodule

Zur Bereitstellung des erforderlichen Datenspeichers verfügen die Synergy Speichermodule über bis zu 40 Laufwerkseinschübe für Festplatten im SFF Format und bieten durch die Unterstützung von Laufwerken mit SAS oder SATA Anbindung verschiedene Optionen, um die Konfiguration des Massenspeichers auf die Anwendung abzustimmen. Die Speichermodule können zur effizienten Nutzung einzelnen Computing-Modulen zugeordnet werden, und ermöglichen durch den Einsatz mehrerer Speichermodule besonders hohe Kapazitäten für Einsatzbereiche mit hohem Datenvolumen.

  • HPE Synergy Fabric Netzwerkmodule

Die Synergy Netzwerkmodule ermöglichen eine optimierte Integration der Blade Infrastruktur in die vorhandene Netzwerkumgebung, und bieten neben hohen Übertragungsgeschwindigkeiten umfangreiche Optionen zur Verwaltung der Netzwerkressourcen. So verbinden etwa Fibre-Channel Module die Synergy Systeme mit einem Storage Area Network (SAN), sparen dabei durch die integrierten Switching-Funktionen häufig Platz im Rack und reduzieren die notwendige Verkabelung.

  • HPE Synergy Frame Gehäuse

Als zentrales Gehäuse der Synergy Infrastruktur nimmt der Frame alle Module auf und vereint die Ressourcen. So können abhängig von den Anforderungen der Anwendung mehrere Compute Module und Speichermodule, sowie die Einheiten für die benötigte Netzwerkanbindung platzsparend integriert und verwaltet werden. Der Synergy Frame enthält neben einer performanten Kühlung für alle installierten Module außerdem die Stromversorgung, die durch leistungsstarke redundante Netzteile zuverlässig gewährleistet wird. Bei steigenden Anforderungen können mehrere Frames über Frame-Link Module verbunden werden, und ermöglichen somit die flexible Erweiterung der Infrastruktur in schnell wachsenden Umgebungen.

Gebrauchte HPE Synergy Systeme zur kostengünstigen Erweiterung Ihrer IT-Ressourcen - ServerShop24

Wenn steigende Anforderungen die Erweiterung Ihrer HPE Synergy Infrastruktur erfordern, haben Sie mit gebrauchten und geprüften Synergy Modulen aus unserem Onlineshop eine kostengünstige Alternative zur Anschaffung teurer Neuware. Wir sind mit über 10 Jahren Erfahrung Ihr kompetenter Partner für professionell aufbereitete Server, Storagesysteme und Netzwerktechnik. Sie finden in unserem umfangreichen Sortiment neben vielen versandbereiten Serverlösungen außerdem eine große Auswahl an Komponenten und Ersatzteilen zur individuellen Anpassung an Ihre Anforderungen. Der schnelle Versand aus unserem Lager gewährleistet dabei möglichst kurze Lieferzeiten. Unser erfahrenes und freundliches Support-Team unterstützt Sie bei allen Fragen zu Produkten und Ihrer Bestellung, nutzen Sie die vielfältigen Kontaktmöglichkeiten - wir kümmern uns um Ihr Anliegen!