0

DL180

server
Artikel pro Seite:
Sortieren nach:
Hersteller
Anzahl CPUs
Anzahl der Kerne
Formfaktor
Bauhöhe
HDD Schächte
Installiert (RAM)
Preis
OS Unterstützung
Technologien
Zustand
Erweiterungen
Alle 7 Artikel in dieser Kategorie sofort lieferbar

HPE ProLiant DL180 - Der erschwingliche und vielseitige 2HE Server

Der ProLiant DL180 Rack Server von HPE (Hewlett Packard Enterprise) ist durch die Kombination aus Leistung, Zuverlässigkeit und flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten eine geeignete Plattform für viele Anwendungen kleiner und mittelständischer sowie großer Unternehmen. Verschiedene Gehäuseoptionen ermöglichen die Anpassung der Speicherkapazität mit LFF (Large Form Factor) oder SFF (Small Form Factor) Festplatten für den Betrieb von Datenbanken, und mit skalierbarer Rechenleistung können die Systeme auch die Anforderungen virtualisierter Umgebungen erfüllen. Dabei gewährleisten neben einer effizienten Kühlung auch redundant konzipierte Komponenten wie Netzteile eine hohe Verfügbarkeit, und iLO (Integrated Lights-Out) vereinfacht mit zahlreichen Überwachungs- und Sicherheitsfunktionen die Administration für einen sicheren Betrieb geschäftskritischer Anwendungen.

HPE ProLiant DL180 Gen10 Frontansicht

 

 

 

Die HPE ProLiant DL180 Servergenerationen im Überblick

Wie die weiteren Modelle der HPE ProLiant DL-Serie erhalten auch die DL180 Server durch regelmäßig erscheinende neue Gerätegenerationen eine Leistungssteigerung, indem die jeweils aktuellsten Hardwarestandards unterstützt werden. So kann bei der Auswahl eines gebrauchten Servers mit Intel Xeon CPUs (Central Processing Unit) aus unterschiedlichen Prozessorgenerationen und DDR-RAM (Random Access Memory) Arbeitsspeicher verschiedener Standards die erforderliche Rechenleistung kostengünstig bereitgestellt werden. Wenn vorhandene Komponenten weiterverwendet werden sollen, liefert die technische Dokumentation des Herstellers detaillierte Informationen bezüglich der Kompatibilität von Hardware wie Prozessoren und Arbeitsspeicher sowie zu den PCI-Express Erweiterungsmöglichkeiten mit Controllern, Grafikkarten und Netzwerkkarten.

HPE ProLiant DL180 Gen10 Ansicht Rückseite

 

 

 

Auch bei der Konfiguration des Massenspeichers bieten die verschiedene Servergenerationen unterschiedliche Möglichkeiten zur Anpassung an die benötigte Speicherleistung. Abhängig vom installierten RAID Controller (Redundant Array of Independent Disks) werden sowohl herkömmliche HDD (Hard Disk Drive) Festplatten als auch die schnelleren SSDs (Solid State Drive) unterstützt. Dabei unterscheiden sich die Übertragungsprotokolle SATA (Serial Advanced Technology Attachment), SAS (Serial Attached SCSI) und NVMe (Non-Volatile Memory Express) in der erreichbaren Übertragungsgeschwindigkeit. Zudem kann die Anzahl der Festplatteneinschübe durch optionale Laufwerkskäfige erweitert werden, was individuelle Speicherkonfigurationen für nahezu alle Anwendungsbereiche ermöglicht.

HPE ProLiant DL180 Gen10 geöffnetes Gehäuse

 

 

 

 

 

 

 

HPE ProLiant DL180 Gen9

  • Chipsatz: Intel C610
  • CPUs: 2x Intel Xeon E5-2600v3 oder E5-2600v4 Prozessor
  • Arbeitsspeicher: DDR4-RAM in 16 DIMM Slots
  • Erweiterungsslots: PCIe 3.0 (volle Höhe/halbe Länge & volle Höhe/volle Länge)
  • Gehäusevarianten: 4/8/12x LFF oder 8/16x SFF Festplatteneinschübe

HPE ProLiant DL180 Gen10

  • Chipsatz: Intel C622
  • CPUs: 2x Intel Xeon Scalable Prozessoren der ersten oder zweiten Generation 
  • Arbeitsspeicher: DDR4-RAM in 16 DIMM Slots
  • Erweiterungsslots: PCIe 3.0 (volle Höhe/halbe Länge & volle Höhe/volle Länge)
  • Gehäusevarianten: 8/12x LFF oder 8x SFF Festplatteneinschübe

Gebrauchte HPE ProLiant DL180 Server zu günstigen Preisen lieferbar - ServerShop24

Als effizienter und vielseitig einsetzbarer 2HE Rack Server mit zwei Prozessoren eignet sich der HPE ProLiant DL180 für unterschiedlichste Anwendungen wie Datenbanken, Virtualisierung, Webhosting und Cloud-Computing in Unternehmen jeder Größe. Dabei sind sorgfältig geprüfte gebrauchte Modelle aus unserem Shop oft eine ideale und zudem kostengünstige Alternative zu teurer neuer Hardware. Die Serversysteme sind in verschiedenen Generationen sowie Konfigurationen erhältlich und ermöglichen so die bedarfsgerechte Bereitstellung der erforderlichen Rechenleistung und Speicherkapazität bei einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Umfangreiche Erweiterungsoptionen erlauben zudem eine individuelle Anpassung an Ihre IT-Infrastruktur, und von der Weiterverwendung aufbereiteter gebrauchter Server profitiert durch den nachhaltigen Umgang mit natürlichen Rohstoffen außerdem die Umwelt.
Wir sind seit 2010 Ihr zuverlässiger Partner für professionell aufbereitete gebrauchte Server, Workstations, Storagesysteme und Netzwerktechnik. Der schnelle Versand aus unserem großen Lager ermöglicht kurze Lieferzeiten, um neben Geräten auch Ersatzteile und Komponenten aus unserem Sortiment ohne lange Wartezeiten erhalten zu können. Bei Fragen zu Produkten, Konfigurationen und zu Ihrer Bestellung unterstützt Sie unser kompetentes und freundliches Support-Team. Kontaktieren Sie uns - wir kümmern uns um Ihr Anliegen!